Sonntag, 10. März 2024

Unsere beiden Mädchenteams bestreiten heute Vormittag ihre Vorbereitungsspiele bei der Spielgemeinschaft aus Obersdorf. Um 10.30 Uhr beginnt unserer U13-Mannschaft und um 12.00 Uhr unsere U14-Mädchenmannschaft.

Sonntag, 10. März 2024

Der Vorstand, die Spieler und der Trainer gratulieren Vorstandsmitglied Ines Jandl herzlich zu ihrem Geburtstag!

Samstag, 9. März 2024

Den Rückrundenauftakt der 1. Klasse Ost bestreite unsere beiden Herrenteams am heutigen Samstag-Nachmittag auf heimischer Sportanlage gegen die Gäste aus Wolfsthal. Die Reserve-Partie wird um 15.00 Uhr angepfiffen und die Begegnung der beiden Kampfmannschaftsteams um 17.00 Uhr.

Tabelle Reservemannschaft
Tabelle Kampfmannschaft

Samstag, 9. März 2024

Auch unser Frauenteam startet am heutigen Nachmittag ins Spieljahr 2024. Gegner um 15.00 Uhr auswärts ist das II-Team aus Laxenburg.

Tabelle Frauenmannschaft

Mittwoch, 6. März 2024

Der Vorstand, die Spieler und der Trainer gratulieren "Nachwuchs-Panther" und Reservetorhüter Tobias Gebert herzlich zu seinem Geburtstag!

Sonntag, 3. März 2024

Im einzigen Vorbereitungsspiel trifft unser Frauenteam auswärts auf das U19-Team des ASK Erlaa. Spielbeginn ist um 15.30 Uhr.
Davor um 11.45 Uhr gastiert auch unsere U14-Mädchenmannschaft in Erlaa.

Samstag, 24. Feber 2024

Im letzten Vorbereitungsspiel überrollte unser Team am Schwadorfer Kunstrasen den Titelanwärter der 2. Klasse Ost aus Fischamend. Schlussendlich wurden die Donaustädter mit 8:1 auf die Heimreise geschickt.

Mittwoch, 21. Feber 2024

Der Gegner im vierten Vorbereitungsspiel am heutigen Abend war das Team aus Marchegg. In einer torreichen Partie war unser Team klar effizienter und erzielte 8 Treffer. Die drei Gegentreffer beim 8:3-Erfolg fielen kaum ins Gewicht.

Dienstag, 20. Feber 2024

Am vergangenen Wochenende absolvierten unsere beiden Herrenteams ein Kurz-Trainingslager in Ungarn. Neben der ein oder anderen Trainingseinheiten kam auch das Teambuilding nicht zu kurz. Zum Abschluss traf man auf eine ungarische Auswahl, die man mit 6:0 besiegen konnte.

Montag, 19. Feber 2024

Die Spieltermine unserer U8-, U9- und U11-Jugendmannschaften, sowie der beiden U13- und U14-Mädchenmannschaften werden derzeit von Jugendleiter Stefan Paller und den Trainern vereinbart und laufend im Gesamtspielplan aktualisiert.

Donnerstag, 15. Feber 2024

Im dritten Vorbereitungsspiel gastierte unsere Kampfmannschaft um 19.00 Uhr beim ASK Liesing am vereinseigenen Kunstrasenplatz und konnte ein 2:2-Unentschieden erreichen.

Freitag, 9. Feber 2024

Am heutigen Abend traf unsere Kampfmannschaft im 2. Vorbereitungsspiel auf der Sportanlage in Winden (anstatt Kunstrasenplatz Schwadorf) auf den FC Winden aus der burgenländischen 2. Liga Nord. In einer umkämpften Partie hatten die Hausherren das bessere Ende für sich und konnten einen 1:0-Sieg feiern.

Samstag, 3. Feber 2024

Unsere Kampfmannschaft bestritt am heutigen Nachmittag ihr erstes Testspiel. Gegner am Kunstrasenplatz Lassee war der dort beheimatete Gebietsligist, der aktuell auf dem 2. Tabellenplatz rangiert. In einer torreichen Partie konnte unser Team ein beachtliches 5:5-Unentschieden erreichen. Für unsere Treffer sorgten 3x Mathias Almstädter und je 1x Tobias Puchinger und Manuel Brunnthaler.

Mittwoch, 7. Feber 2024

Nachdem gestern die für uns "ruhige" Winterübertrittszeit zu Ende gegangen ist, gibt der SCGA folgende Zu- und Abgänge bekannt.

Zugänge:
Kusolitsch Jakob (Götzendorf Oranjezz)
Mladenovic David (SC Wolfsthal)
 
Abgänge:
Papp Artur (SC Rohrau)
Wilfing Dominik (SG Stixneusiedl/Sarasdorf)
Tanasic Petar (Kroatien)

Der SCGA begrüsst seine Neuzugänge herzlich im Verein und wünscht seinen scheidenden Spielern alles Gute für ihre weitere sportliche als auch private Zukunft.

Dienstag, 6. Feber 2024

Der Vorstand, die Spieler und der Trainer gratulieren "Flügelflitzer" Mathias Almstädter herzlich zu seinem Geburtstag!

Freitag, 2. Feber 2024

Unser Ehrenobmann Reinhard Paller feiert heute seinen Geburtstag. Der Vorstand, die Spieler und die Trainer gratulieren dazu herzlich!

Dienstag, 30. Jänner 2024

Der Vorstand, die Trainer und Spieler gratulieren Anna-Maria Metzer - Mitglied der Frauenmannschaft - herzlich zu ihrem Geburtstag.

Montag, 29. Jänner 2024

Am vergangenen Wochenende veranstaltete der SCGA am Samstag und Sonntag Hallenturniere für Jugend- und Frauenteams.
Bei der U8 klassierte sich das Team SCGA I an 3. Stelle und das Team SCGA II an 4. Stelle.
Das U11 Team schloss das Turnier am 7. Platz ab, ebenso unser U14-Mädchenteam.
Für unser Frauenteam reichte es zum 5. Endrang.
Der SCGA bedankt sich herzlich bei allen Mannschaften und Zuschauern fürs Kommen und allen freiwilligen Helfern, die zum reibungslosen Ablauf beigetragen haben.
 

Samstag und Sonntag, 27. und 28. Jänner 2024

An diesem Wochenende veranstaltet der SCGA Hallenturniere für Jugend- und Frauenmannschaften. Den Beginn macht am Samstag um 09.00 Uhr die U11. Ab 12.45 Uhr sind dann die U8-Minis an der Reihe. Den Abschluss des ersten Tages bildet das 10. internationale Frauen-Hallenturnier ab 15.30 Uhr.
Am Sonntag duellieren sich dann die U9-Teams ab 09.00 Uhr und ab 12.00 Uhr die U13/U14-Mädchenmannschaften.
Der SCGA lädt herzlich zu den beiden Turniertagen in die Sporthalle Fischamender Straße in Bruck an der Leitha ein.
Für Verpflegung ist gesorgt und auch eine Tombola an beiden Tagen erwartet die Zuschauer und Gäste.


 
Samstag, 20. Jänner 2024

Am heutigen Nachmittag feierte unsere Jugendabteilung ihren traditionellen Kindermaskenball im Veranstaltungszentrum in Arbesthal. Viele Kinder und Erwachsene kamen verkleidete zu diesem Event und unterhielten sich prächtig.
Der SCGA bedankt sich herzlich bei allen Helfern, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.



 

Dienstag, 16. Jänner 2024

Der Vorstand, die Spieler und die Trainer gratulieren Damenmannschafts-Mitglied Lisa Schnitzer herzlich zu ihrem Geburtstag!

Sonntag, 14. Jänner 2024

Der Vorstand, die Spieler und die Trainer wünschen Defensivallrounder Florian Thome alles Gute zu seinem Geburtstag!

Samstag, 6. Jänner 2024

In zwei Wochen - am Samstag, den 20. Jänner 2024 - findet ab 14.30 Uhr unser Kindermaskenball statt. Die Jugendabteilung des SCGA lädt ins Veranstaltungszentrum Arbesthal herzlich zu seinem traditionell ersten Event im neuen Jahr ein.
Die Verantwortlichen freuen sich über zahlreichen Besuch und Euer Kommen.
 

Mittwoch, 4. Jänner 2024

Laufend werden die Termine der Kampf-, Reserve- und Damenmannschaft von den jeweiligen Heimvereinen für die Rückrunde der Saison 23/24 bekanntgegeben und online gestellt.

Die Auflistung der Spieltermine gibt´s unter Gesamtspielplan 2024.

Mittwoch, 3. Jänner 2024

Der Vorstand, die Spieler und die Trainer wünschen Damenmannschaftsmitglied und Torjägerin Joy-Elisabeth Simanek alles Gute zu ihrem Geburtstag!

Samstag, 30. Dezember 2023

Der Vorstand, die Spieler und der Trainer gratulieren Vorstandsmitglied Claudia Schulz herzlich zu ihrem Geburtstag!

Sonntag, 24. Dezember 2023

Der Vorstand des SC Göttlesbrunn-Arbesthal wünscht allen Homepage-Besuchern und Freunden des Sportvereines ein Frohes Weihnachtsfest und erholsame Feiertage sowie einen Guten Rutsch ins Jahr 2024!!!

Montag, 18. Dezember 2023

Ab sofort sind die neuen VIP-Karten für das Jahr 2024 zum Preis von Euro 125,-- erhältlich und können erworben werden. Suchst du vielleicht noch kurzfristig ein Weihnachtsgeschenk??? Dann melde dich einfach bei einem Vorstandsmitglied.
Schon vorab ein herzliches DANKESCHÖN an die vielen Freunde und Förderer des Sportvereins, die dem VIP-Club (schon jahrelang) angehören.

Natürlich werden bis Sommer (Neu-)Anmeldungen für den VIP-CLUB 2024 entgegengenommen. Ansprechpartner ist der gesamte Vorstand. Näheres erfahren Sie unter VIP-CLUB.

Montag, 27. November 2023

Am Donnerstag, den 7. Dezember feiert unsere Jugendabteilung ab 17.00 Uhr im Heurigenlokal Schulz.
Am darauffolgenden Samstag, den 9. Dezember 2023 findet dann die Erwachsenen-Weihnachtsfeier ebenfalls beim 20er Schulz ab 19.00 Uhr statt. Davor um 18.00 Uhr wird traditionellerweise die Sportlermesse in der Göttlesbrunner Pfarrkirche gefeiert.

Sonntag, 26. November 2023

Der Vorstand, die Spieler und der Trainer gratulieren Kaderspieler Alexander Dachs und Nachwuchsspieler Jakob Fiala herzlich zu deren Geburtstag!

Dienstag, 21. November 2023

Der Vorstand, die Spieler und der Trainer gratulieren Vorstandsmitglied und Obmann-Stv. Michael Jandl herzlich zu seinem Geburtstag!

Sonntag, 19. November 2023

Am heutigen Tag feiert ein Urgestein des SCGA seinen Geburtstag. Johannes Glatzer möchten alle im Verein die herzlichsten Glückwünsche zu seinem Geburtstag übermitteln.

Samstag, 18. November 2023

Im Monat November hat der Verein die meisten Geburtstage zu feiern. So auch die Familie Glatzer. Sowohl Ernst, als auch Sohn Simon feiern in diesen Tagen ihre Geburtstage. Ebenfalls heute feiert unser sportlicher Leiter seinen runden Geburtstag. Der Vorstand, die Spieler und die Trainer gratulieren allen dreien herzlich.

Montag, 13. November 2023

Der Vorstand, die Spieler und der Trainer gratulieren Senioren-Manager Richard Spenger herzlich zu seinem Geburtstag!

Sonntag, 12. November 2023

Das allerletzte Spiel unserer Mannschaften im Herbst 2023 bestritt heute unsere U9. Gegner auswärts war das Team aus Fischamend um 10.00 Uhr.

Samstag, 11. November 2023

Für unsere Frauenmannschaft ging es in der letzten Runde der Herbstmeisterschaft auswärts zur Mannschaft aus Wampersdorf. Leider war dort nichts zu holen und so musste unser Team mit einer 1:9-Niederlage die Heimreise antreten.

Tabelle Frauenmannschaft

Samstag, 11. November 2023

Zum Saisonabschluss bestritten unsere beiden Herrenteams ein Heimspiel gegen das Überraschungsteam aus Velm. In der Vorsaison noch in Abstiegsnöten mauserten sich die Gäste im Laufe der Herbstsaison zu einem Spitzenteam. Sowohl unsere Kampfmannschaft als auch unser Reserveteam wollten die erste Saisonhälfte positiv abschließen, was durch zwei Siege auch gelingen sollte. Bereits davor um 12.00 Uhr empfing unsere U13-Mädchen-Team die Mannschaft aus Hainburg an der Donau. Danach um 13.30 Uhr trug noch die U11 ihr letzten Saisonmatch gegen das B-Team aus Vösendorf aus, bevor der Ankick zum Reservematch erfolgte.
Nachfolgend eine Bericht von meinfussball.at:

"Der SC Göttlesbrunn besiegt den FSV Velm mit 3:0 und orientiert sich in der Tabelle weiter nach oben.
Der FSV Velm musste im letzten Auswärtsspiel der Saison seine weiße Auswärts-Weste ausziehen. Just im letzten Auftritt setzte es eine 0:3-Niederlage. „Wir waren heute offensiv einfach nicht stark genug. Göttlesbrunn war schon in der ersten Hälfte gefährlicher, mit dem unguten 1:0 ist dann der Gegner stärker geworden“, so der Sportliche Leiter des FSV Velm Andreas Emerschitz. So ging der Gastgeber anfänglich mit seinen Möglichkeiten noch zu verschwenderisch um. Tobias Puchinger tauchte immer vor dem FSV-Gehäuse aus, auch ein Weber-Weitschuss blieb ohne Ausbeute.
Nach dem Seitenwechsel glückte Tobias Puchinger aber endlich das 1:0, ein Brunnthaler-Weitschuss bedeutete zehn Minute später bereits die Entscheidung. Aus einer Pressing-Situation heraus legte Raffael Förster sogar noch das 3:0 nach. „Göttlesbrunn war heute besser“, so Emerschitz. Und Göttlesbrunns Coach Markus Miletich. „Es war die erwartet schwere Partie, aber wir haben nach dem Seitenwechsel deutlich Oberwasser bekommen."

In den letzten Spielen präsentierte sich unsere Kampfmannschaft wieder in Spiellaune und machte mit den Erfolgen einiges an Boden im Ranking gut. Zwar liegt man aktuell "nur" auf Rang sieben, aber der Tabellendritte aus Götzendorf ist nur einen Punkt von uns entfernt.
Somit ist im Frühjahr alles möglich uns ein TOP 5-Platz wie vor der Saison erwartet, ist in absoluter Reichweite.

Tabelle Kampfmannschaft

Unsere Reservemannschaft feierte zum Abschluss einen 5:1-Heimsieg und verfehlte nur knapp (um 2 Punkte) den Herbstmeistertitel. Lediglich in Wolfsthal (einzige Niederlage) und in Kaltenleutgeben (Unentschieden) ließ man Punkte liegen und konnte sich über 11 Siege freuen, darunter auch gegen die Spitzenteams aus Breitenfurt und Wienerwald!
Gratulation an die junge Mannschaft und das Trainerteam Daniel Schmitt und Philipp Landrock für diese außergewöhnlich erfolgreiche Herbstsaison!

Tabelle Reservemannschaft
 


Beim heutigen letzten Heimspiel der Herbstsaison gegen Velm können die Sportplatzbesucher die hervorragenden Weine des Göttlesbrunner Weinguts von Gerhard Markowitsch verkosten. Der Weinstand befindet sich wie immer auf unserer Veranstaltungstribüne.

www.markowitsch.at

Donnerstag, 10. November 2023

Der Vorstand, die Spieler und der Trainer gratulieren Abwehrspieler Raffael Förster (10.11.) und "Oldie" Robert Schmidt (11.11.) herzlich zu deren Geburtstag!

Mittwoch, 8. November 2023

Das abgesagte Spiel der Reserveteams zwischen Höflein und dem SCGA wurde am heutigen Abend um 20.00 Uhr nachgetragen. Daei konnte sich unsere 2. Mannschaft klar mit 3:0 durchsetzen.

Tabelle Reservemannschaft


Montag, 6. November 2023

Am Freitag-Abend musste sowohl das Match der Frauen sowie die U9-Begegnung aufgrund des Regens abgesagt werden.
Nun fand am heutigen Abend das letzte Heimspiel der Hinrunde 2023/2024 für unser Frauenteam statt. Dabei empfing man das Team aus Moosbrunn und trennte sich mit einem 1:1-Unentschieden.
Bereits um 18.00 Uhr bestritt unsere U9-Minis das Vorspiel gegen das Team aus Kleinneusiedl.

Tabelle Frauenmannschaft

Sonntag, 5. November 2023

Nach dem Aufstieg der Höfleiner im heurigen Juni aus der 2. Klasse Ost kam es seit langer Zeit wieder zu einem Meisterschaftsderby zwischen dem SCGA und dem SC Höflein. Zuletzt traf man im Mai 2016 noch in der 2. Klasse Ost aufeinander. Dabei konnte sich unser Team mit 3:1 durchsetzen und danach auch den Aufstieg in die 1.Klasse Ost feiern.
Beide Teams liegen aktuell mit 20 bzw. 22 Punkten in der sicheren Tabellenmitte, wobei unser Team mit einem Auswärtsdreier an den Heimischen vorbeiziehen könnte.
Dieses Derby wollten sich viele Fussballinteressierte nicht entgehen lassen und so konnte sich der SC Höflein über Rekordbesuch (rund 600 Besucher) freuen. Bei bestem Wetter - vormittags hatte es noch geschüttet, weshalb auch die Reservepartie abgesagt werden musste - aber rutschigen Bodenverhältnissen hatte unser Team nach 3 Minuten einen Hochkaräter, den aber Puchinger alleine vor dem Tormann verstolperte. Im Gegenzug machten es die Heimischen besser und gingen durch einen Weitschuss mit 1:0 in Front.
Unser Team ließ sich aber nicht beirren und spielte weiter nach vorne. In diesen ersten 15 Minuten waren die Höfleiner aber klar gefährlicher und hatten noch zwei gute Möglichkeiten, um die Führung auszubauen. Ab der Minute 20 war dann unser Team klar der Herr am Platz und ließ die Heimischen kaum mehr zur Entfaltung kommen. Immer wieder kam man gefährlich vor das Höfleiner Tor, doch vorerst sollte man nicht anschreiben. Schwarz alleine vom 16er und nicht zuletzt Weber in Minute 42 mit einem Kopfball an die Innenstange, der dem Tormann in die Hände fiel, ließen tolle Möglichkeiten aus. Wiederum schlugen die Heimischen im Konter zu und erhöhten kurz vor dem Wechsel auf 2:0.
Aufgrund des bisherigen Spielverlaufs, war noch einiges für unser Team möglich und so startete es gleich energisch in Durchgang zwei. Innerhalb von 5 Minuten schaffte man es irgendwie kein Tor zu erzielen, da man aus kurzer Distanz alleinestehend (!) jeweils übers Tor schoss. Nun machte sich der Kräfteverschleiß bei den Heimischen immer mehr bemerkbar und das Spielgeschehen verlagerte sich immer mehr in die Hälfte der Höfleiner. Weitere gute Möglichkeiten sollten folgen, bis endlich nach rund 70 Minuten durch Brunnthaler das 1:2 gelang. Nun drückte man weiter aufs Tempo und Almstädter sollte nach 82 Minuten den verdienten Ausgleich erzielen. Nun war jeder Ausgang möglich, doch auch unsere Mannschaft musste nun dem Tempo Tribut zollen und so konnten sich die Heimischen etwas aus der Umklammerung lösen. Bis zum Ende blieb es spannend, doch weiter Treffer sollten nicht mehr fallen.

Unsere Mannschaft bewies tolle Moral, ließ nie locker und wurde mit dem Ausgleich noch für ihren Aufwand belohnt. Leider konnte man die sich bietenden Chancen großteils nicht nutzen, denn sonst hätte das Spiel wohl mit einem anderen Ergebnis geendet. Schlussendlich war es eine tolle Partie mit hohem Unterhaltungsfaktor, dass die Besucher zum Wiederkommen anregte.

Tabelle Kampfmannschaft

Das Spiel der Reserveteams fiel den Platzverhältnissen infolge der Regenfälle zum Opfer und wird bereits am Mittwoch, den 8.11. um 20.00 Uhr nachgetragen.

Tabelle Reservemannschaft



 

Samstag, 4. November 2023

Der Vorstand, die Spieler und der Trainer gratulieren Frauenmannschafts-Spielerin Raphaela Springer herzlich zum Geburtstag.

Samstag, 4. November 2023

Zwei unserer Nachwuchsteams bestreiten am heutigen Nachmittag Auswärtsspiele. Um 13.30 Uhr tritt unsere U11 bei der B-Mannschaft aus Wr. Neudorf an.
Um 16.00 Uhr gastieren unsere U13-Mädchen beim SC Ebergassing.

Mittwoch, 1. November 2023

Der Vorstand, die Spieler und der Trainer gratulieren Frauentrainer und Schiedsrichter Johann Rimak herzlich zu seinem Geburtstag!

Dienstag, 31. Oktober 2023

Der SCGA bedankt sich herzlich bei der Arbesthaler und Göttlesbrunner Bevölkerung für die erhaltenen Spenden anlässlich der am vergangenen Wochenende durchgeführten Haussammelaktion.


Sonntag, 29. Oktober 2023

Achtung!!!

In der Nacht auf Sonntag wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt.
Das heißt die Zeit wird von 3 Uhr in der Früh auf 2 Uhr in der Früh zurückgestellt.

Samstag, 28. Oktober 2023

Aufgrund der Herbstferien sind unsere Nachwuchsteam an diesem Wochenende spielfrei!

Freitag, 27. Oktober 2023

Die zuletzt erlittene knappe Auswärtsniederlage in Kaltenleutgeben wollte unsere Kampfmannschaft im Heimspiel gegen Zwölfaxing ausmärzen. Mit einem klaren und hochverdienten 6:0-Erfolg sollte dies auch gelingen. Nachfolgend ein Bericht von meinfussball.at:

"Der SC Göttlesbrunn überrollte den SV Zwölfaxing und schenkte dem Aufsteiger sechs Treffer ein.
„Wir sind heute nicht in die Zonen hineingekommen, der Gegner war besser, spritziger und schneller. Da war nichts zu holen für uns“, so Zwölfaxings Coach Harald Geistlinger. Dabei konnten die Flamingos in den ersten 45 Minuten noch mithalten, da führten die Hausherren aber durch ein Almstädter-Treffer und einen Weber-Penalty mit 2:0. „Nach dem Seitenwechsel ging nichts mehr zusammen“, so Geistlinger.
„Wir hätten nach dem Seitenwechsel noch viel mehr Tore schießen müssen“, erklärt Göttlesbrunns Coach Markus Miletich. Nachsatz: „Es war heute wichtig, dass die Null steht und wir endlich wieder Freude am Fußballspielen haben. Beides ist vorzüglich aufgegangen.“ Almstädter, Manuel Brunnthaler und Raffael Förster sorgten für das 5:0, ehe der junge Nico Maurer sein Premieren-Tor in der Kampfmannschaft erzielte. „Das freut mich natürlich ganz besonders“, so Miletich."

Tabelle Kampfmannschaft

Nach dem Punkteverlust zuletzt in Kaltenleutgeben kehrte unsere Reservemannschaft wieder auf die Siegerstraße zurück. Schlussendlich schlug man die Gäste mit 7:1 und blieb damit dem Tabellenführer Breitenfurt auf den Fersen.

Tabelle Reservemannschaft
 


Beim heutigen Heimspiel gegen Zwölfaxing können die Sportplatzbesucher die hervorragenden Weine des Göttlesbrunner Weinguts von Christian, Maria und Gabriel Graßl verkosten. Den Weinstand befindet sich wie immer auf unserer Veranstaltungstribüne.

www.nepomukhof.at

Ältere News finden Sie unter unserem News-Archiv!!!!